Melanie's Pfotenschule

Deine mobile Hundeschule für Gladbeck und Marl

Junghunde

Ein einstieg in den Junghundekurs ist jederzeit möglich, da sich die Übungen in einem 8-wöchgen Tonus wiederholen, so dass jeder Junghund alle Übungen lernen darf! Die Gruppengröße ist max. 6 Hunde, daher vorherige Anmeldung/Buchung erforderlich!

Ca. ab der 18. Lebenswoche handelt es sich bei Ihrem Vierbeiner nicht mehr um einen Welpen, sondern um einen Junghund. Die Pubertät der Hunde beginnt in der Regel, mit ca. 6-7 Monaten. Allerdings sind Beginn und Dauer der Pubertät je nach Rasse unterschiedlich. Erwachsen ist der Hund in der Regel mit 2-3 Jahren . Kleinere Rassen neigen dazu, ihre Teenagerphase früher zu durchlaufen als größere Rassen, die sich langsamer entwickeln.

Hunde in der Pubertät sind gerade dabei ihren Charakter zu verändern und sind daher oft unkonzentriert. Deshalb ist es wichtig, geduldig und konsequent bei der Erziehung zu bleiben.


Der Junghundekurs bereitet die Hunde auf den Grunderziehungskurs vor. Das bisher im Welpenkurs Erlernte wird gefestigt und ergänzt.

Dieser Kurs findet auf dem Hundeplatz meiner Hundeschule in Marl-Polsum statt.

Inhalte des Junghundekurses: 


  • Übungen zu den Grundkommandos
  • Ruheübungen
  • Impulskontrollübungen
  • erste Schritte zur Leinenführigkeit
  •  Beschäftigung
  •  Theorie zu den wichtigsten Themen rund um den Hund


Voraussetzungen für die Teilnahme: 

Einstiegsalter 4-5 Monate, der Hund ist sozial verträglich (Alternative Tierschutzhunde-Kurs oder Einzeltraining)

Preise und Termine

E-Mail
Anruf
Infos
Instagram